Seit Juni proben wir wieder in Präsenz.

 

Die Zahl der Teilnehmer an den ersten Präsenzproben, den drei abendlichen Treffs in den Sommerferien sowie der seit August nunmehr direkt auf unsere kommenden Auftritte gerichteten Probenarbeit unterstreicht, dass unsere Chorgemeinschaft weiterhin intakt ist. Dazu haben die 14tägigen per Zoom durchgeführten digitalen Proben wesentlich beigetragen. Sie haben uns neben dem stimmenbezogenen Singen auch die Gelegenheit zu infektionssicheren Gesprächen gegeben und so die sozialen Einschränkungen der Pandemie erträglicher gemacht.

Wir machen entschlossen weiter, nehmen eine Erneuerung unserer Chorarbeit in Angriff und starten gemeinsam eine aktive Werbung um neue Sänger.

 

Wer Interesse am Mitsingen hat, ist zur Teilnahme an unseren Proben herzlich eingeladen. Einfach vorbeikommen! (3G – PCR)

 

Donnerstags, 1900 – 2100 Uhr, in der Heilig-Kreuz-Kirche auf dem Schreppenberg.

 

 

 

Wir überarbeiten sukzessive unsere Website, die dann in verändertem Format und aktualisierten Inhalten erscheint.