Das Ruhrtaler Doppelquartett

Das Ruhrtaler Doppelquartett konnte im Corona-Jahr 2021 auf eine 110-jährige Geschichte zurückblicken.

 

Das z. Z. aus 10 aktiven Sängern und dem Chorleiter, Alfred Spindeldreher, bestehende Gesangsensemble bedient die gesamte Bandbreite der Chormusik, von sakraler Musik über Volksmusik bis hin zu Pop und Rock.

 

Geprobt wird dienstags von 19:30 bis 21:30 Uhr im Gasthof „Zum Alten Schloß“ in der Arnsberger Altstadt.

 

Neue Sänger sind herzlich willkommen.

 

 


Der Kammerchor

© Sauerlandfotografie / Andre Geißler

Der Kammerchor ist Teil des 1967 gegründeten Gerd-Schüttler-Chores und besteht derzeit aus 45 Sängerinnen und Sängern. Chorleiter ist Dr. Peter Sölken. Ein erstklassiges Klangbild (in der klassischen Aufteilung Sopran, Alt, Tenor, Bass) und die gute Gemeinschaft zeichnen den Chor aus. Längst treffen sich hier nicht nur „Sänger“, sondern „Freunde“. Aber auch neue Sänger sind immer willkommen. Das Repertoire kann mit dem Motto „von Barock bis Rock“ überschrieben werden und umfasst geistliches Programm ebenso wie moderne Chorliteratur und Popmusik. Das wechselnde Programm präsentieren die Sänger bei verschiedenen Konzerten im Jahreslauf.

 

Die wöchentlichen Proben finden freitags ab 19 Uhr im Musikalischen Bildungszentrum (Krone) an der Apothekenstraße in Arnsberg statt.

 

 

www.gerd-schuettler-chor.de

 


Der Jugendchor "Young Voices"

 

Der Jugendchor "Young Voices" mit Chorleiterin Simone Kipar.

 

Wer aus dem Kinderchor stimmlich „herausgewachsen“ ist, ist bei den „Young Voices“ herzlich willkommen. 

 

Singend werden im Jugendchor zwei- bis dreistimmige Musikstücke quer durch die Jahrhunderte und Stile erprobt, sei es Pop, Jazz, Klassik oder frühere Werke.  Der Fokus liegt meist auf mehrstimmigen Popsong-Arrangements, weil die Sängerinnen und Sänger gerne gemeinsam auf die Suche gehen, wie ihre aktuelle Song-Wunschliste als Chor erklingen kann.

 

Darüber hinaus findet in der Probenarbeit Stimmbildung und das Experimentieren mit Bewegung und Rhythmus zum Gesang ebenso wie das Erarbeiten von Mehrstimmigkeit Platz.

Ein besonderes Highlight in der Herbstzeit ist das jährliche Probenwochenende auf Burg Bilstein, welches allen Sängerinnen und Sängern viel Freude bringt und das gemeinsame Singen als Chor vertieft.

Neben der jährlichen Mitwirkung beim Sommerkonzert des GSC und bei den Arnsberger Advents- und Weihnachtskonzerten tritt der Jugendchor auch bei größeren Konzerten sowie Seniorennachmittagen, Stadtfesten und anderen Gelegenheit auf. Bei den gemeinschaftlichen Konzerten den wohlklingenden Sound von vielen Stimmen unterschiedlichen Alters zu erleben, ist für den Jugendchor ein eindrucksvolles Erlebnis und macht jedes Mal Lust auf mehr! 

 

Der Jugendchor „Young Voices“ (5. bis 10. Schuljahr/oder mehr) trifft sich freitags von 16:45 Uhr bis 18:15 Uhr im Musikalischen Bildungszentrum Arnsberg (Dachgeschoss), Apothekenstr. 6, 59821 Arnsberg

 

Komm´ gerne vorbei und sing mit uns! Wir freuen uns auf dich!

Deine „Young Voices“

 

www.gerd-schuettler-chor.de